Counter

  Startseite
  Archiv
  Der Kiffy-Song
  xxx
  Trümmerlotte
  Doofibär
  Vorraussetzungen
  Der Gammelunterricht
  KA 2-05
  Gammel Top 5 der KA 2-05
  Zitate / Quotes / Citas
  Wo ist Eva?
  TheMoritzShow
  Unsere Vany
  K wie...
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/gammelunterricht

Gratis bloggen bei
myblog.de





Na ja, schade, aber wie es aussieht, ist sie nicht geflogen, denn Gerüchten zufolge hat sie eine Mandelentzündung und wird demnächst wieder am Unterricht teilnehmen.....

********************************************************* 

Es ist uns allen ein großes Rätsel, wie man es schafft bei ca. 60 Fehlstunden im Monat noch so gute Arbeiten zu schreiben, aber es gibt tatsächlich sowas. Es heißt Eva. Ja Eva war sehr selten in der Schule. Von 20 Schultagen im Monat, hörte man mindestens 15 Morgende den Satz: Wo ist Eva?. Diesen benutzte am liebsten unsere liebe Nadine. Nach ein paar Monaten war es zwar nichts besonderes mehr, das Eva nicht zum Unterricht erschien, doch der Satz viel trotzdem jeden Morgen und auch nach dem hundertsten Mal fanden ihn einige Schüler noch lustig. Andere wurden wütend, denn die Benotung war immer sehr ungerecht. Eva bekam trotz ihrer hohen Fehlzeit sehr gute Noten und andere, die regelmäßig zur Schule kamen, bekamen schlechtere oder die gleichen Noten. Sogar im mündlichen Unterricht, waren einige Schüler schlechter als sie, obwohl sie doch selten anwesend war. Sie wurde immer unbeliebter, obwohl sie ein netter, wenn auch nerviger, Mensch ist.

Als sie sich dann in Spanisch beschwerte das wir zu wenig Spanisch sprechen im Unterricht, war es endgültig aus. Sie war die unbeliebteste der Klasse.

Da sie nun schon eine Ewigkeit ohne Unterbrechung nicht zum Unterricht erschienen ist, gehen alle davon aus, dass sie der Schule verwiesen wurde (was ja nun auch mal Zeit wurde). Die Lehrer sagen zwar, man solle für Eva keine Zettel mehr mitnehmen, doch eine klare antwort erhält man wie immer in der Beklopptenanstalt nicht. Na ja wir werden wohl in nächste Zeit erfahren, was geschehn ist. ich werde sie darüber natürlich auf dem Laufenden halten.




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung